Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Willkommen bei Energy Lab 2.0

Das Energy Lab 2.0 ist eine großskalige Forschungsinfrastruktur, in der das Zusammenspiel der Komponenten künftiger Energiesysteme erforscht und neue Ansätze zur Stabilisierung der Energienetze realitätsnah erprobt werden. Ein Anlagenverbund verknüpft elektrische, thermische und chemische Energieströme sowie neue Informations- und Kommunikationstechnologien. Ziel der Forschungsarbeit ist es, Transport, Verteilung, Speicherung und Nutzung des Stromes zu verbessern und damit die Grundlage für die Energiewende zu schaffen.

Energy Lab 2.0 ist ein Projekt des Karlsruher Institutes für Technologie (KIT) in Kooperation mit den Helmholtz-Zentren Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) und Forschungszentrum Jülich (FZJ). Die Bundesministerien für Bildung und Forschung (BMBF) und Wirtschaft und Energie (BMWi) sowie das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg (MWK) fördern das Energy Lab 2.0.

 

NEWS

Architekturpreis für das SEnSSiCC-Gebäude

Das SEnSSiCC-Gebäude, also das Herzstück des Energy Labs wo alle Informationen zusammenlaufen, hat es nicht nur in sich. Auch äußerlich lässt es sich sehen, findet die Architekturkammer Baden-Württemberg und zeichnet es aus.
Hier geht es zur Begründung. 

Hier geht es zur Pressemitteilung des Landratsamtes

Schiffscontainer, in dem die Anlagenteile für die Kraftstoffsynthese aus athmosphärischem CO2 verbaut sind. Türen geöffnet. Professor Roland Dittmeyer mit Vertretern der Presse stellt den Container vor.
Feierliche Inbetriebnahme der Power-to-Liquid Anlage des Kopernikus-Projektes "P2X"

Am 6. November 2019 wurde die Power-to-Liquid Anlage in Anwesenheit von den Projektpartnern, Vertretern des DLR und der Presse feierlich in Betrieb genommen. Neben Vorträgen gab es auch eine Besichtigung des Containers, in dem das CO2 aus der Luft in verschiedenen Prozessschritten zu Synthesekraftstoff umgewandelt wird.

Mehr zum Ablauf finden Sie hier im Informationsblatt.

 
Energiewendetag 2019

Das EBI hat die Methanisierung als Schlüsselkomponente der Energiewende vorgestellt.

Lesen Sie hier mehr: https://ceb.ebi.kit.edu/286.php

Dreiphasen-Methanisierung jetzt in Betrieb

Am 12.06.2019 wurde die Dreiphasen-Methanisierung des Energy Lab 2.0 erfolgreich von einem Team aus KIT EBI ceb Mitarbeitern in Betrieb genommen. Es handelt sich dabei um die weltweit erste Anlage ihrer Art.
Mehr Informationen zur Dreiphasen-Methanisierung finden Sie hier. 

 
Energiewendetag 2018 - Das Energy Lab 2.0 stellt sich vor

Das Energy Lab 2.0 präsentierte sich am 15.9.2018 im Rahmen der Energiewendetage in Baden-Württemberg auf dem Stuttgarter Schlossplatz. Link

Link_more
Informationsbroschüre zum Download

Hier liegt die neueste Informationsbroschüre für Sie zum Download bereit.

 

Newsarchiv

Hier finden Sie eine Liste vergangener News.